Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gemeinsamredeassoziation

Die gemeinsame Rede / Präsentation

Kleingruppe mit min. 3 und max.10 Personen (hintereinander aufgestellt (=fixierte Reihenfolge) oder als Linie / Halbkreis): Eine Person tritt einen Schritt vor und beginnt eine sponatne Rede und Präsentation. Mitspielende können diese jederzeit durch ein einmaliges Klatschen oder ein Berühren unterbrechen und setzen genau diese Rede / Präsentation fort.Dabei kann auch mitten im Satz oder im Wort abgelöst werden. (Variante im Kreis: Klatschen = ich erzähle weiter ODER auf eine Person zeigen, die erzählt weiter).

Varianten:

  • jede Person bekommt eine Emotion, ein Genre, einen Dialekt… zugeschrieben und erzählt jeweils mit der Vorgabe
  • Am Beginn des eigenen Beitrags ein „Ja, genau! Und...“ setzen.
  • ein in einem Halbkreis oder Kreis umgesetzten Freeze Tag http://improwiki.com/de/wiki/improtheater/freeze_tag wahrgenommen werden, wobei beim „taggen“ keine völlig neue Szene entsteht, sondern eine neue Handlungsoption für die vorhandene Idee, Geschichte, Problemstellung eingebracht wird.
  • schriftlich: Kleingruppen mit max. 5 Personen; jede/r schreibt Geschichte. Akustisches Signal von außen = zu einer anderen Geschichte gehen und diese weiterschreiben.
gemeinsamredeassoziation.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/12 07:54 von dokuwikiadmin