Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


statuen_mehrpersonen

Statuen aus mehreren Personen

Kleingruppen entscheiden sich miteinander für ein bestimmtes Thema und stellen sich dazu in einer gemeinschaftlichen Arbeit in verschiedenen Statuen zusammen.

Varianten:

  • Als Ausgangspunkt der Statue kann auch Beziehung im Fluss genutzt werden, bei dem alle Spielende dann nach einer gewissen Zeit des Spielen in dieser Position einfrieren.
  • Gezeigt wird nicht nur eine Statue sondern z. B. auch Ereignisse bzw. Schritte die einem Bild vorangingen oder die folgen könnten (worst case / best case).
  • Ausschnitte aus (historischen / künftigen) Abläufen, Projektschritten, Veranstaltungen, Interaktionen zwischen verschiedenen Personengruppen…
  • Visualisierung von Ergebnissen (oder Fragestellungen) z. B. von Kleingruppenarbeiten, Diskussionen, Projekt(schritt)en…
  • Die Reihenfolge der Statuen wird bewusst verändert (selbe Prinzip wie bei Beats)
  • Verschiedene Varianten eines sozialen Systems (als auch aus INstitution, Unternehmen…) werden sichtbar z. B. Familienformen oder Familien unter verschiedenen Umständen / Rahmenbedingungen
  • „Jahrbuch“ - Statuen stellen Aspekte einer „Schulklasse“ (oder Jahrgang einer Ausbildung, „das Jahr der Abteilung XY“ usw. dar)

Ergänzende Debriefigfrage: Welche Assoziationen entstehen durch die Statuenbilder bei den Wahrnehmenden? Welche unterschiedliche Interpretationen gibt es dabei? (Hinweis: Es gibt keine ‚falsche‘ oder ‚richtige‘ Interpretation. Die verschiedenen Wahrnehmungen können auch Teil eines Brainstormings sein)

statuen_mehrpersonen.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/08 14:29 von dokuwikiadmin