Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


szenisches_arbeiten

Szenisches Arbeiten

Grundform einer improvisierten Kurzszene: Spielende setzen eine Szene mit Text, Bewegung, Lauten, ev. Musik um. Die Vorbereitungszeit dafür wird bewusst sehr kurz gehalten (5 Sekunden - 5 Minuten). EIne Vorstufe kann die Methode Parkbank sein, auch um zum Thema Staus zu vorarbeiten.

Einige mögliche ergänzende Debriefingfragen:

  • Wer war der Held / die Heldin der Geschichte bzw. welche andere Archetypen waren erkennbar?
  • Wie war das Tempo der Szene? Bzw. Wie würdest Du die Grundstimmung beschreiben?
  • Welcher Sprache haben sich die Spielenden bedient?
  • Welche Handlungsoptionen wären für die Spielenden noch möglich gewesen?
  • Welche Beziehungen / Abläufe / Verbindungen wurden durch das Gespielte (noch deutlicher) sichtbar?

Varianten:

szenisches_arbeiten.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/30 11:54 von dokuwikiadmin